Zufallsbild

Broschüre "Sport in Siegburg"

 

In dieser Broschüre finden Sie alle Mitgliedsvereine
des Stadtsportverband Siegburg e.V. mit ihren Kontaktdaten,
Sportarten und weiteren Angeboten.


Aktualisierte Version vom 31.08.2022


 

PRESSEINFORMATION der Sparda-Bank West

Jetzt bewerben!

SpardaLeuchtfeuer fördert Sportvereine aus Siegburg und Umgebung mit 250.000 Euro

Gemeinschaft, Spaß, Vielfalt, Bewegung: Das alles bieten die Sportvereine in der Region – und dafür macht sich das SpardaLeuchtfeuer stark! Ab sofort startet die neue Runde des Online-Wettbewerbs, den der Gewinnsparverein bei der Sparda-Bank West bereits seit 2014 veranstaltet. Bewerben können sich gemeinnützige Sportvereine bis zum 1. November dieses Jahres aus dem gesamten Kerngeschäftsgebiet des Kreditinstituts in NRW und Niedersachsen – also auch aus Siegburg und Umgebung. Die Bewerbung ist unkompliziert: Vereine, die teilnehmen möchten, stellen sich einfach mit ihrem Profil auf der Wettbewerbsseite www.spardaleuchtfeuer.de vor.

Preise und Aufmerksamkeit gewinnen
„Wir wollen es den Sportvereinen nach der schweren Coronazeit leicht machen, ihnen einen Anschub geben und ihr breites Angebot in den Fokus stellen“, erklärt Markus Kupka, Filialleiter der Sparda-Bank in Siegburg. Dafür gibt es 150 Preise zu gewinnen, die mit insgesamt 250.000 Euro aus den Reinerträgen des Gewinnsparvereins dotiert sind. Je nach Platzierung erhalten die Vereine zwischen 500 und 6.000 Euro. Wie die Bewerber abschneiden, entscheidet sich bei der Online-Abstimmung ab dem 18. Oktober. Am Voting kann jeder teilnehmen, der das Vereinsleben in der Region unterstützten möchte. Dafür genügt es, auf dem Profil des jeweiligen Vereins die Mobilfunknummer einzugeben und mit dem per SMS eintreffenden Code kostenlos abzustimmen.

Sonderauslosung auf Instagram
Eine weitere Chance auf einen Gewinn haben die Vereine auf Instagram. Wenn dieser Kanal der Sparda-Bank West bis zum 15. November die Marke von 3.800 Followern knackt, gibt es eine Sonderauslosung: Unter allen teilnehmenden Vereinen werden dann drei mit jeweils 1.000 Euro dotierte zusätzliche Preise vergeben. Denn dem Gewinnsparverein ist es mit Blick auf die genossenschaftlichen Werte wichtig, möglichst viel Engagement zu fördern.

„Uns geht es vor allem auch darum, dem großen ehrenamtlichen Einsatz in den Vereinen unsere Anerkennung zu zollen“, berichtet Markus Kupka. In diesem Sinne ruft er die gemeinnützigen Sportvereine aus Siegburg und Umgebung auf, sich ab sofort beim SpardaLeuchtfeuer zu bewerben – und setzt darauf, dass dieses Engagement wie schon in den vergangenen Jahren viel Aufmerksamkeit und Unterstützung von den Menschen in der Region erhält.

Mehr Informationen unter www.spardaleuchtfeuer.de